Montag, 11. April 2011

2. Trainingswoche

Nun sind es noch 18 Tage bis zu meinem ersten Bike-Marathon in Riva. Mit dem Training komme ich gut voran und ich fühle mich ziemlich fit! Letzte Woche habe ich viel Ausdauertraining gemacht und einige Kilometer abgespult. Das Training lässt sich aber nur soweit planan, wie es beruflich und privat reinpasst. Die letzte Woche habe ich mit meinem Genius rund 260km und 3100Hm abgespult. Dies mit einem Aufwand von ca. 12.5 Stunden! Dazu kommt am Montag noch das Volleyballtraining und am Donnerstag das Kraftausdauertraining im Fitnesscenter. Das Pensum von 12.5 Stunden werde ich wohl nicht mehr erhöhen können und versuche die nächsten 2 Wochen diesen Rythmus beizubehalten. Diese Woche wird es organisatorisch schwerer auf 12.5 Stunden zu kommen, da ich noch einige Termine am Abend habe. Naja, man tut was man kann :-) Neben bei plane ich noch meine Tour für dieses Jahr, die 2 Tage nach dem Bike. Marathon in Riva starten wird. Da ich Momentan nicht viel Zeit zum Planan zur Verfügung steht, habe ich mich für die Route 2 "Panorama Bike" entschieden. Die Route wird in 14 Etappen vorgeschlagen. Meine Idee ist es, die Route in 7 Etappen zu absolvieren. Dies ergibt im Schnitt 66km und 2000Hm pro Tag. Von Rorschach bis Montreux sind es dann 460km und 14`500Hm! Ich bin sehr gespannt auf die Tour, hoffe auf sonniges Wetter und schneefreie Trails! :-) Weitere Informationen werde ich dann in einem späteren Bericht veröffentlichen.

Kommentare:

  1. Dann bin ich mal gespannt auf die Panorama Tour. Hoffentlich bleibt bei diesem Programm etwas Zeit für die Aussichten. Auf dem Papier sieht die Tour in jedem Fall sehr schön aus, obwohl der Singletrail-Anteil nicht sehr gross ist.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich bin auch sehr gespannt! Der Single-Anteil ist nicht hoch, werde mir aber sicher ein paar alternativen Suche, damit ich auch auf meine Kosten kommen werde :-)

    AntwortenLöschen